agv-bochum.de

Aus den Verbänden

Zertifikat besiegelt gute Arbeit

27.06.2014

Zehn weiterführende Schulen im mittleren Ruhrgebiet, im Kreis Recklinghausen und in Gelsenkirchen sind am 26. Juni im Haus der Arbeitgeberverbände Ruhr/Westfalen mit dem Berufswahl-SIEGEL ausgezeichnet worden.

"Spitzenreiter" bei den SIEGEL-Schulen ist der Kreis Recklinghausen. Gleich fünf Schulen wurden zertifziert. „Das ist nach wie vor eine tolle Auszeichnung für uns und eine Bestätigung unserer Arbeit“, freut sich Ludger Müller. Der Schulleiter der Rosa-Parks-Schule in Herten nahm das SIEGEL entgegen. „Wir möchten unseren Schülerinnen und Schülern den Weg in die Berufswelt frühzeitig ebnen und werden unsere Arbeit weiter vorantreiben. Auch beim nächsten Audit möchten wir wieder ‚fit‘ sein.“, fuhr er fort.

Vier weitere Schulen aus dem Kreis Recklinghausen haben ebenfalls das SIEGEL erhalten. Die Erich-Fried-Schule in Gladbeck ist ebenfalls zum ersten Mal ausgezeichnet worden. „Stammgäste“ sind mittlerweile die Paul-Gerhardt-Schule in Oer-Erkenschwick und die Franz-Hillebrand-Schule in Castrop-Rauxel. Ununterbrochen seit 2008 erfüllen beide Schulen die Kriterien der Jury. Das Berufskolleg in Castrop-Rauxel ist zum zweiten Mal ausgezeichnet worden.

Schulen in Gelsenkirchen, Bochum, Witten und Herne ebenfalls zertifziert

Ausgezeichne wurden zudem die Gesamtschule Horst in Gelsenkirchen, die Adolf-Reichwein-Realschule in Witten, die Realschule Strünkede in Herne sowie die Realschule Höntrop und die Willy-Brandt-Gesamtschule in Bochum.

2006 wurde das Zertifikat, das weiterführende Schulen mit besonders vorbildlicher Berufs- und Studienorientierung würdigt, erstmals im Ruhrgebiet vergeben. Das Projektbüro für das mittlere Ruhrgebiet, den Kreis Recklinghausen und die Stadt Gelsenkirchen ist bei den  Arbeitgeberverbänden Ruhr/Westfalen beheimatet.

Eine Jury, die sich aus Vertretern der Bereiche Wirtschaft, Bildung und Medien zusammensetzt, bewertet die Schulen anhand eines Kriterienkatalogs vor Ort und vergibt das SIEGEL. Bewerbungen erfolgen auf freiwilliger Basis. Durch eine überdurchschnittliche Angebotspalette und systematische Integration der Berufsorientierung in den Schulalltag können die Schulen die Auszeichnung erhalten. Den Gewinnern bescheinigt das SIEGEL-Zertifikat nicht nur eine hervorragende Qualität im Bereich der Berufsorientierung, sondern verschafft ihnen zugleich ein Aushängeschild im Wettbewerb der Schulen. Auch diejenigen Schulen, die die Kriterien nicht ausreichend erfüllen konnten, erhalten ein Feedback für ihre zukünftige Arbeit. Weitere Informationen zum Berufswahl-Siegel im Internet unter: www.siegel-schule.de

Impressionen von der Feierstunde 2014 finden Sie hier.



Veranstaltungen

August
MoDiMiDoFrSaSo
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04

Kontaktieren Sie uns!

Arbeitgeberverbände Ruhr/Westfalen

Königsallee 67
44789 Bochum

Fon: (0234) 5 88 77 -0
Fax: (0234) 5 88 77 -70
Mail: info@agv-bochum.de

agv-bochum.de - Jetzt Mitglied werden
agv-bochum.de - Rund um die Ausbildung

Social Media