AGV AGV Metall AGV Chemie AGV Ruhr-Lippe VPV Westfalen AGV AGV Metall AGV Chemie AGV Ruhr-Lippe VPV Westfalen Dreieck Suche Suche Contact Person Zeitung Login

Herzlich willkommen im Netzwerk

Für Lehrer/-innen und Unternehmer/-innen im Mittleren Ruhrgebiet und im Kreis Recklinghausen

Unser Engagement im Bereich der Bildungsarbeit startet mit naturwissenschaftlicher Früherziehung im Kindergarten, durchzieht die gesamte schulische Bildungskette um schließlich die Lehr – und Lernprozesse der praktischen Lehrerausbildung zu unterstützen.

Der Themenkomplex "Berufs- und Studienorientierung" stellt einen Schwerpunkt der Bildungsaktivitäten der Arbeitgeberverbände Ruhr/Westfalen dar. Seit über 40 Jahren bringen wir Schule und Wirtschaft - Lehrkräfte und Unternehmer - an einen Tisch.

Die Fort- und Weiterbildung der Lehrkräfte stehen im Focus der SCHULEWIRTSCHAFT- Arbeit. Wir bieten Betriebserkundungen, Berufsfelderkundungen, Lehrerbetriebspraktika, Diskussion- und Informationsrunden, Vortragsveranstaltungen, Bereitstellung von Unterrichtsmaterial sowie den regelmäßigen Newsletter über das agv-lehrer-net.de.

Unser Engagement im Bereich der Bildungsarbeit

Für Lehrer/-innen

Für Unternehmer/-innen

AGV-Lehrer-Net

Veranstaltungen

27.04.2018 14.00 bis ca. 16.30 Uhr

AK SchuWi: "Bring Your Own Device: Digitale Medien im Unterricht"

Mit: Sebastian Funk, Lehrer für Mathematik und Physik am Internat Villa Wewersbusch in Langenfeld und Borstand Science on Stage e. V. Deutschland
In diesem Workshop lernen Sie den Einsatz von Tablet-Computern im mathematisch naturwissenschaftlichen Unterricht kennen. Dazu hat das MINTLehrer-Netzwerk „Science on Stage“ - welches europaweit arbeitet – eine frei verwendbare Broschüre namens „iStage 2“ herausgegeben. Im Workshop lernen Sie verschiedene Apps und Unterrichtseinheiten von „iStage2“ kennen. Der sinnvolle und wirksame Einsatz von Apps wird erprobt und diskutiert. Referent ist Sebastian Funk. Er ist Lehrer für Mathematik und Physik am Internat Villa Wewersbusch in Langenfeld und Vorstand von Science on Stage e.V. Deutschland. Neben dem täglichen Einsatz an einer iPad-Schule, ist Sebastian Funk als Wissenschaftsjournalist für WDR-Sendungen wie „Sendung mit der Maus“, „Sendung mit dem Elefanten“, „Quarks & Co.“, „W wie Wissen“, „Xenius“ und „Leonardo“ sowie als Kindersachbuchautor aktiv. Für den Workshop werden die Teilnehmer gebeten, einen Tablet-Computer, z.B. ein iPad, mitzubringen.

Weiterlesen

AK SchuWi: "Bring Your Own Device: Digitale Medien im Unterricht"

In diesem Workshop lernen Sie den Einsatz von Tablet-Computern im mathematisch naturwissenschaftlichen Unterricht kennen. Dazu hat das MINTLehrer-Netzwerk „Science on Stage“ - welches europaweit arbeitet – eine frei verwendbare Broschüre namens „iStage 2“ herausgegeben. Im Workshop lernen Sie verschiedene Apps und Unterrichtseinheiten von „iStage2“ kennen. Der sinnvolle und wirksame Einsatz von Apps wird erprobt und diskutiert. Referent ist Sebastian Funk. Er ist Lehrer für Mathematik und Physik am Internat Villa Wewersbusch in Langenfeld und Vorstand von Science on Stage e.V. Deutschland. Neben dem täglichen Einsatz an einer iPad-Schule, ist Sebastian Funk als Wissenschaftsjournalist für WDR-Sendungen wie „Sendung mit der Maus“, „Sendung mit dem Elefanten“, „Quarks & Co.“, „W wie Wissen“, „Xenius“ und „Leonardo“ sowie als Kindersachbuchautor aktiv. Für den Workshop werden die Teilnehmer gebeten, einen Tablet-Computer, z.B. ein iPad, mitzubringen.

Datum27.04.2018
Uhrzeit14.00 bis ca. 16.30 Uhr
Ortgeändert: Haus "Arbeitgeber Ruhr/Westfalen", Königsallee 67, 44789 Bochum
ReferentSebastian Funk, Lehrer für Mathematik und Physik am Internat Villa Wewersbusch in Langenfeld und Borstand Science on Stage e. V. Deutschland
Jetzt anmelden
05.06.2018 9.00 bis ca. 12.30 Uhr

AK SchuWi: Berufsfelderkundung für Lehrkräfte und Ausbilder bei der Döllken Kunststoffverarbeitung GmbH in Gladbeck

Die Döllken-Kunststoffverarbeitung GmbH beliefert als weltweit führender Hersteller von thermoplastischen Kunststoffkanten mit seinen Tochtergesellschaften die internationale Möbelindustrie. Mit über 60 Jahren Erfahrung in der kundenorientierter Kantenlösungen setzt Döllken Maßstäbe in Dekorverbund und Design, zukunftsweisenden Fügetechnologien und erlebbarer Haptik. • Begrüßung und Unternehmensvorstellung • Unternehmensrundgang • Praktische Einheit in der Ausbildungswerkstatt mit Azubis • Feedbackrunde, Snack und Abschluss Die Döllken Kunststoffverarbeitung in Gladbeck bildet jährlich aus zum • Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik • Industriekaufmann/frau. Die Zahl der Teilnehmer/-innen ist auf 20 Personen begrenzt.

Weiterlesen

AK SchuWi: Berufsfelderkundung für Lehrkräfte und Ausbilder bei der Döllken Kunststoffverarbeitung GmbH in Gladbeck

Die Döllken-Kunststoffverarbeitung GmbH beliefert als weltweit führender Hersteller von thermoplastischen Kunststoffkanten mit seinen Tochtergesellschaften die internationale Möbelindustrie. Mit über 60 Jahren Erfahrung in der kundenorientierter Kantenlösungen setzt Döllken Maßstäbe in Dekorverbund und Design, zukunftsweisenden Fügetechnologien und erlebbarer Haptik. • Begrüßung und Unternehmensvorstellung • Unternehmensrundgang • Praktische Einheit in der Ausbildungswerkstatt mit Azubis • Feedbackrunde, Snack und Abschluss Die Döllken Kunststoffverarbeitung in Gladbeck bildet jährlich aus zum • Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik • Industriekaufmann/frau. Die Zahl der Teilnehmer/-innen ist auf 20 Personen begrenzt.

Datum05.06.2018
Uhrzeit9.00 bis ca. 12.30 Uhr
OrtBeisenstr. 50, 45964 Gladbeck
Jetzt anmelden

Download

Hier können Sie die Terminübersicht mit Anmeldeformular als pdf downloaden.

Schule & Berufswahl


Materialien der Bundesarbeitsgemeinschaft SCHULEWIRTSCHAFT

  • Checkliste Berufsorientierung Sek. I (pdf)
  • Checkliste Berufsorientierung Sek. II (pdf)
  • Einschätzung Berufsorienteriung Sek. I (zur Bearbeitung)
  • Einschätzung Berufsorienteriung Sek. II (zur Bearbeitung)
  • Handreichung Ganztag an Schulen zur Berufsorientierung nutzen (pdf)
  • Leitfaden Elternarbeit (pdf)
  • Leitfaden "Handicap ... na und?" (pdf)
  • Leitfaden Schülerbetriebspraktikum (pdf)
  • Leistungsbericht SchuleWirtschaft (pdf)

Allgemeine bundesweite Informationen: Ausbildung und Beruf

Allgemeine bundesweite Informationen: Studium

Informationen bezogen auf unsere Region

MINT-Berufe

Berufsfelder und -branchen

MINT-BERUFE

Mathematik und Informatik

  • IT-Berufe - GESAMTMETALL - Gesamtverband der metallindustriellen Arbeitgeberverbände. Berufsbilder, Forum und Infos zu IT-Berufen www.it-berufe.de

 

Naturwissenschaft

  • Elementare  Vielfalt - Deine Ausbildung in der www.elementare-vielfalt.de
  • Neues Video zur Elementaren Vielfalt: In Kooperation mit der YouTuberin Mai haben die Chemie-Arbeitgeberverbände ein neues Video zur Kampagne Elementare Vielfalt veröffentlicht. Im neuen Video stellt Mai die Kampagne vor und geht die 23 Fragen des Ausbildungsfinders durch. 
  • Chemie im Fokus (Projekt der Gesellschaft Deutscher Chemiker und des Fonds der Chemischen Industrie im Verband der Chemischen Industrie e.V.) www.chemie-im-fokus.de
  • Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin in Deutschland e.V. www.vbio.de

 

Technik

  • Karriere im Maschinenbau - Das Portal des Deutschen Maschinen- und Anlagenbau Verbandes zu Ausbildung, Studium und Praktikum im Maschinenbau. www.karriere-im-maschinenbau.org
  • Die Initiative für den Ingenieurnachwuchs www.think-ing.de
  • ME-InfoMobil - Portal des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall, alle Infos rund um Berufsausbildung in der Metall- und Elektroindustrie www.me-infomobil.de